Dokumente

Anlagerichtlinien

Zurzeit gelten die Anlagerichtlinien der Private Equity Holding AG vom 1. April 2014. (Nur in Englisch verfügbar)

Anlagerichtlinien

Corporate Governance

Die Private Equity Holding AG ist den Grundsätzen einer guten Corporate Governance sowie der Transparenz und Rechenschaft gegenüber ihren Aktionären verpflichtet. Die Richtlinien zur Corporate Governance der Private Equity Holding AG sind in den Statuten sowie dem Organisationsreglement der Gesellschaft festgelegt. Die Offenlegung erfolgt in Übereinstimmung mit der Richtlinie betreffend Informationen zur Corporate Governance der SIX Swiss Exchange und des Swiss Code of Best Practice for Corporate Governance der Economiesuisse. Der Corporate Governance Report wird jährlich im Geschäftsbericht publiziert.(Nur in Englisch verfügbar)

Corporate Governance

Vergütungsbericht

Der Vergütungsbericht beinhaltet Informationen über das Vergütungssystem, Vorgehen zur Bestimmung der Vergütung, und die Vergütung des Verwaltungsrates und des Delegierten des Verwaltungsrates der Private Equity Holding AG. Der Vergütungsbericht wird jährlich im Geschäftsbericht publiziert. (Nur in Englisch verfügbar)

Vergütungsbericht

Statuten

Zurzeit gelten die Statuten der Private Equity Holding AG vom 08.07.2016.

Statuten